Panamericana

  • Panamericana

    Alaska

    „Woher kommen Sie und wohin wollen Sie?“ fragt der US Grenzbeamte, als wir am nördlichsten Grenzübergang des nordamerikanischen Kontinents nach Alaska einreisen wollen. Ich versuche zu erklären, dass wir von Halifax aus bis hierher gefahren sind und dass wir nun…

  • Panamericana

    Noch mehr Highways

    Im Norden Kanadas tragen die Straßen Namen. Teilweise sind sie nach Pionieren wie z.B. der Dempster oder der Richardson Highway oder auch nach Regionen wie der Alaska oder der Top of the World Highway benannt. Wobei die Bezeichnung „Highway“ manchmal…

  • Panamericana

    Der Campbell Highway

    Es ist still hier. Kein Lärm von Motoren, von Maschinen oder anderen von Menschen produzierten Geräuschen. Schon seit mehr als zwei Stunden haben wir kein anderes Fahrzeug gesehen und schon eine halbe Stunde lang stehen wir am Fahrbahnrand und beobachten…

  • Panamericana

    Der Alaska Highway

    Alaska Highway – dieser Name weckt Abenteuerlust und Sehnsucht nach Natur und Abgeschiedenheit. Schon seit wir die berühmten Nationalparks um Banff und Jasper verlassen haben, freuen wir uns auf diese berühmte Route. Was uns da wohl erwarten wird? Zunächst jedoch…

  • Panamericana

    Tierisches Vergnügen

    Eine Reise durch Kanada, vor allem je weiter man nach Norden kommt, gleicht mancherorts an einen Besuch im Zoo. Nur mit dem Unterschied, dass die hier zu sehenden Tiere in freier Wildbahn leben und uns als Zuschauer mehr oder weniger…

  • Panamericana

    Kanada wie aus dem Bilderbuch

    „Do you have a generator? There is only one rule…“ hören wir, als wir nach einer Übernachtungsmöglichkeit fragen. Aber einen Generator haben wir nicht, unsere Solarpanels erzeugen bislang genügend Strom, so dass wir keine zusätzliche Stromquelle benötigen. Der super freundliche…

  • Panamericana

    Waterton Nationalpark

    „Weg da! Hau ab!“ Die Drohung ist eindeutig. Unmissverständlich gibt mir die Bärenmama zu verstehen, dass ich (Mary) ihr zu nahe gekommen bin. Sofort ziehe ich mich zurück! Auch wenn noch eine Leitplanke zwischen uns ist, so war mein Verhalten…

  • Panamericana

    Die kanadische Prärie

    Unendliche riesige Felder, topfebenes Gelände, vielfach ohne Bäume und Sträucher. Viele hundert Kilometer relativ eintöniger Landschaft liegen vor uns, als wir Ontario verlassen und nach Manitoba kommen. Ehrlich gesagt, uns graute ein wenig vor der vor uns liegenden Distanz. Der…

  • Panamericana

    Aprilwetter im Mai

    Es schüttet und gewittert, vorhin gab es Graupelschauer und dazwischen Sonnenschein. Also Aprilwetter, aber Mitte Mai. Da wir hier im Quetico Provincial Park aber auch noch Schneereste sehen, gilt das Wetter wohl als saisonbedingt typisch – oder? Es ist ja…

  • Panamericana

    Niagarafälle – ein Muss?

    „It’s a jewel!“ meint der ältere Herr, der gerade auf der Parzelle nebenan mit seiner Frau einen kleinen Faltcamper aufbaut. Er meint den Algonquin Provincial Park, wo wir auf dem Campground Nachbarn sind. Den beiden sympathischen Rentnern aus Ottawa gefällt…